Anfrage - E-Busse unbrauchbar

19.02.2018

Eine aktuelle Anfrage des verkehrspolitischen Sprechers der AfD-Fraktion, Frank Scholtysek, hat ergeben: E-Busse haben derzeit eine Ausfallquote von 25%, obwohl sie viel teuer sind als Dieselfahrzeuge. Und selbst wenn sie laufen schaffen sie nur 150 km und müssen dann 6 Stunden geladen werden. „Witzig“: E-Busse haben zur Reichweitenoptimierung eine fossile Heizung – womöglich ohne Filter?

 

„Die Beschaffung dieser Fahrzeuge nach den bisher vorliegenden Testergebnissen ist pure Geldverschwendung auf dem Rücken der Steuerzahler. Die Berliner brauchen keine Öko-Busse, die nicht fahren. Absurd ist auch, dass die versprochenen Kilometerleistungen nur dann erreicht werden, wenn der Batteriestrom nur für den Motor genutzt wird. Jetzt im Winter bedeutet das, entweder eine traditionelle Brennstoff-Heizung zuzuschalten oder ökologisch-korrekt zu frieren. Zu so einem ideologisch motivierten Unsinn sagen wir ganz klar Nein!“

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Please reload

  • 23fd2a2be53141ed810f4d3dcdcd01fa
  • 01ab6619093f45388d66736ec22e5885
  • 203dcdc2ac8b48de89313f90d2a4cda1 Kopie