Polizei braucht funktionierenden Digitalfunk

13.11.2018

Das Mitglied des Innenausschusses Marc Vallendar hat den Senat aufgefordert, sich endlich um den Digitalfunk der Polizei zu kümmern:

 

"Die andauernden technischen Probleme sind nicht länger hinnehmbar. Dennoch unternimmt der Senats keine ernsthaften Anstrengungen, die Mängel zu beseitigen. Ein entsprechender Antrag der AfD wurde heute in Innenausschuss abgelehnt.

 

Es ist ein Skandal, wie Rotrotgrün unsere Polizisten am ausgestreckten Arm verhungern lässt und so fahrlässig die Sicherheit unserer Stadt und ihrer Menschen gefährdet. Berlins Polizei muss endlich technisch und personell bedarfsgerecht aufgerüstet werden. Das Kaputtsparen muss ein Ende haben. 

 

Mit Rotrotgrüne Polizeihassern auf der Regierungsbank scheint das aber derzeit leider unmöglich. Zuverlässige Sicherheitspolitik zu Wohle der Berliner gibt es nur mit der AfD."

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Please reload

  • 23fd2a2be53141ed810f4d3dcdcd01fa
  • 01ab6619093f45388d66736ec22e5885
  • 203dcdc2ac8b48de89313f90d2a4cda1 Kopie