Clans in die Schranken weisen!

AfD-Sicherheitsexperte Karsten Woldeit hat ein Ende der Toleranz für Clans gefordert:

"Verstrickungen mit der Drogen- und Rotlichtszene, gefährliche Autorennen, Angriffe auf die Polizei, Großeinsätze vor Kliniken und Friedhöfen und jetzt auch noch heimtückische Abzocke von Hilfsgeldern bei einer kaputtgesparten Verwaltung sind nur die Schlagzeilen der letzten Tage. So geht es nicht weiter!

Der Senat muss aufhören, alles eingeschüchtert zu erdulden, sondern endlich hart durchgreifen! Die kriminellen Clans müssen täglich für sie folgenschwere Berührungen mit Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichten haben. Sie müssen beobachtet, gestellt und bestraft werden, bis sie aufgeben. Und wer gegen unsere Gesetze verstößt und keine deutsche Staatsbürgerschaft hat, muss unser Land verlassen.

So geht null Toleranz und nur so wird unsere Stadt wieder sicher."

  • 23fd2a2be53141ed810f4d3dcdcd01fa
  • 01ab6619093f45388d66736ec22e5885
  • 203dcdc2ac8b48de89313f90d2a4cda1 Kopie