Blue Deal - Konzept eines Businessplans für eine neue Gründerzeit des „Unternehmens Berlin“

Das Abgeordnetenhaus befasst sich mit der Priorität der AfD-Fraktion und unseren Anträgen zum Blue Deal: https://www.parlament-berlin.de/ados/18/IIIPlen/vorgang/d18-3704.pdf https://www.parlament-berlin.de/ados/18/IIIPlen/vorgang/d18-3705.pdf https://www.parlament-berlin.de/ados/18/IIIPlen/vorgang/d18-3706.pdf Ihne zugrunde liegt unser neues Konzept eines Businessplans für eine neue Gründerzeit des „Unternehmens Berlin“, dass Sie hier erstmalig einsehen können: https://issuu.com/kommunikation-aus-berlin/docs/blue_deal_2030?fr=sMGNmYjM3NjUyNDY Dazu erklärt Fraktionschef Georg Pazderski: „Wir müssen Berlin als ein Unternehmen begreifen, für das wir einen Businessplan brauchen; ein Berlin, das sich an den erfolgreichen Städten in der Welt orientiert, an Städten die sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelt haben. Singapur ist ein Beispiel für Berlin. Singapur macht deutlich: wenn eine Metropole auf moderne Industrien mit hoher Wertschöpfung setzt, Schulen und Universitäten international wettbewerbsfähig macht, für eine exzellente Infrastruktur sorgt und sicherstellt, dass die Verwaltung effizient ist und Investoren berät, statt sie zu vergraulen, dann profitieren alle Bürger davon: Ihr Einkommen steigt, die Lebensqualität und das Bildungsniveau erhöhen sich, die soziale Sicherheit und die Sicherheit vor Kriminalität werden größer.“




  • 23fd2a2be53141ed810f4d3dcdcd01fa
  • 01ab6619093f45388d66736ec22e5885
  • 203dcdc2ac8b48de89313f90d2a4cda1 Kopie