R2G-Impfzwang-Schikanen beenden!

AfD-Fraktionschef Georg Pazderski hat neue Corona-Regelverschärfung von R2G massiv kritisiert:


"Das international anerkannte gelbe Impfbuch nicht mehr als Beweis für eine Corona-Impfung anzuerkennen, ist eine neue überflüssige Schikane. Was bildet sich Rotrotgrün ein, die Bürger mit immer mehr Bürokratie zu gängeln?


Irre ist auch der staatliche verordnete Digitalisierungszwang. Ausgerechnet Berlin, wo in manchen Amtsstuben noch Schreibmaschinen stehen, fordert das von seinen Bürgern und trifft damit vor allem Ältere, die nun schon wieder um ihre Bewegungsfreiheit fürchten müssen.


Für die AfD ist klar: Die Corona-Restriktionen gehören ausnahmslos abgeschafft! Dieser Position hat sich inzwischen sogar Kassenarzt-Vorstandschef Gassen angeschlossen. Es reicht!"