SPD hat Giffey maximal gedemütigt

Zum Parteitag der SPD Berlin am vergangenen Wochenende sagt die Vorsitzende der AfD-Fraktion Berlin, Dr. Kristin Brinker:



„Die Berliner SPD hat ihre Regierende Bürgermeisterin maximal gedemütigt. Giffey wird in zentralen Politikfeldern künftig gegen ihre eigene Partei regieren müssen.


Nicht nur war Giffeys 59-Prozent-Ergebnis bei ihrer Wiederwahl mehr als peinlich. Noch schlimmer für sie ist die inhaltliche Positionierung der Partei gegen den Ausbau der A100 und für Enteignungen von Wohnungsunternehmen. In beiden Punkten hat sich die SPD damit klar gegen erklärte Ziele Giffeys gestellt.“